beat v0.1 [BPS] (veraltet)

Coder : byuu ----> System : WIN

Version: 0.1
Updated: 27.08.2012


beat ist ein kleiner aber feiner BPS Patcher, man kann mit ihm solche erstellen
oder anwenden. Zu seinen vorteilen gehören im Vergleich zu anderen Formaten:


IPS Vergleich:


BPS Vorteile:
* Verifiziert den Patch Vorgang, ob Ein-und Ausgabedateien korrekt passen
* Bettet Urheber Metadaten mit ein, wenn es gewünscht wird
* Unterstützt > 16MB, und > 4GB-Dateien
* Unterstützt hinzuzufügen von Daten, Löschen und Verschieben von Deltas
* Kleinere Patch-Größen
* Keine Mehrdeutigkeiten (EOF als Adresse im Vergleich zu einem End-Datei Marker, etc.)


IPS Vorteile:
* Kann mit der Hälfte des Codes implementiert werden (beide sind unter 4 KB)
* ZSNES und Snes9X können dieses Format Soft-Patchen
* Einige Leute haben schon IPS Patches oder Tools


Xdelta3 Vergleich:


BPS Vorteile:
* Der Code kann in einem Zwanzigstel (oder mehr) implementiert werden; ermöglicht Embedded Soft-Patching-Unterstützung in Emulatoren
* Bettet Urheber Metadaten auf Wunsch mit ein


Xdelta Vorteile:
* Blitzschnelle Delta-Patch-Erstellung (temporärer Vorteil)
* Eine Xdelta3 -9 (max Kompression) in einem 7z-mx = 9 (max Kompression) Archiv ist in der Regel 5 bis 10% kleiner

Images

  • Version

    beat v0.1 [BPS].zip