Tales of Phantasia [Vorgestellt]

  • Translator : d4s
    Version: 1.10



    Falls du das liest d4s und dir irgendwas nicht gefällt oder du noch was ergänzen möchtest dann meld dich bitte hier im Forum!!


    Tales of Phantasia spielt etwa 4000 Jahre nach Tales of Symphonia, wichtige Gegenstände und Personen, die chronologisch gesehen zuerst in ToS eine Rolle spielten, tauchen erneut auf. Außerdem ist Tales of Phantasia neben Star Ocean das einzige Spiel für das Super Famicom, das auf einem 48-Mbit-Modul ausgeliefert wurde.
    Das Spielprinzip ist dem von anderen Rollenspielen sehr ähnlich. Das Kampfsystem war zu seiner Zeit aber einzigartig. Die Kämpfe liefen nicht in Runden ab, sondern fanden in Echtzeit in einer seitlichen Ansicht statt. Somit ist das Kampfsystem in Tales of Phantasia eher mit dem von Beat-’em-up-Spielen, wie beispielsweise Street Fighter, vergleichbar.


    [video]

    [/video]




    Wer sich entschieden hat, etwas zu tun, und an nichts anderes denkt, überwindet alle Hindernisse.

    Edited 5 times, last by KillBill_158 ().

  • Hallo zusammen,


    ich habe gerade eben Tales of Phantasia durchgespielt. Und so begeistert ich von dem Spiel auch bin (hat mir wirklich unfassbar gut gefallen), so sehr habe ich mich doch über die EXTREM vielen Fehler in der Übersetzung geärgert.


    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das Spiel auch gar nicht von der Community hier übersetzt worden, sondern stammt von jemandem Namens "d4s"... Wie auch immer... Es gibt wirklich sehr viele (vor allem Grammatik-) Fehler in den Texten.


    Natürlich ist das Spiel perfekt spielbar. Von daher MUSS nicht unbedingt eine Überarbeitung her.
    Aber manche Sachen sind schon echt ärgerlich und stören beim Lesen. Insbesondere, wenn das "das" nach dem Komma mit nur einem S geschrieben wird... Oder "seid" und "seit" nicht korrekt benutzt werden. Auch wird zwischen alter und neuer Rechtschreibung hin und her gewechselt. Wenn in einem Satz sowohl "Wißt ihr..." und ",dass" benutzt wird, dann sieht das einfach extrem unprofessionell aus.
    Und ich finde, auch wenn es "nur" eine Fan-Translation ist; man sollte doch trotzdem versuchen die Übersetzung so weit wie möglich zu perfektionieren.


    Daher würde ich mich einmal dran setzen, und die Texte noch einmal komplett überarbeiten und die Fehler bereinigen.


    Es wäre natürlich cool, wenn es so einfach wäre, dass mir jemand den Text Dump zur Verfügung stellt, ich diesen bearbeite, und die Texte dann wieder "zurückgespielt" werden.
    Ist das so einfach?


    Dadurch, dass es ja einen schon fertigen Patch gibt, dieser nur noch einmal überarbeitet werden muss, hoffe ich, dass es (zumindest aus Hacking-Sicht) eine recht schnelle und einfache Aktion wird!

  • Über der Link geht's aber zum englischen Übersetzer oder?


    Wie kompliziert wäre es denn, den Text aus dem bestehenden Spiel zu extrahieren, mir zu schicken, und nach erfolgreicher Überarbeitung dann wieder ins Spiel "zurückzuspielen"?

  • Hm.. okay.. Schade. Hatte gehofft, dass es vom Hacking her einfach wird, und ich mich dann alleine mit der Überarbeitung der Texte beschäftigen kann.


    Vielleicht kann man das Projekt dann mal irgendwann in der Zukunft machen. Das Spiel ist echt voll von Fehlern ;(

  • Prinzipiell ist es so wenn er das Tool dir zur Verfügung stellt hast du eigentlich ganz gute Karten weil soweit ich weis liegen die Texte an der selben stelle wie im englischen... schreib den doch mal an wegen dem Tool.



    Wer sich entschieden hat, etwas zu tun, und an nichts anderes denkt, überwindet alle Hindernisse.

  • ... nun ...
    d4s hat sich die Tools auf die gleiche weise, wie Du es versuchst, erschwindelt und dann in seinen Sommerferien übersetzt ^^^^


    Der Unterschied ist der, das ALLE auf die deutsche Übersetzung gewartet haben. - Schon über ein Jahr ;( - , heute wartet niemand auf eine Verbesserung. 8)
    Es gab schon eine Italienische, Französische und Spanische Übersetzung, nur auf die Beste Übersetzung aller Zeiten, von deutschen Übersetzern --- tja --- gibt es immer noch nicht 8|
    Dafür jede menge Internationale.


    Also konvertiere zum Islam und bete jeden tag das d4s die besten deutschen Übersetzer beschissen hat und eine deutsche Übersetzung gemacht hat, damit das alle endlich spielen konnten.
    Für die Übersetzung interessiert sich ein Spieler nicht besonders. Hauptsache verstehen wie es weiter geht. Blind und ohne Verständnis der Sprache kommst Du sehr schwer vorwärts.


    Wenn Ich bedenke das ich einen guten Teil des Spiels mit einem Japanischen Erkennung Programm für Kanjis in einer BMP gespielt hatte, bevor es denn englischen Patch gegeben hat.
    Spielen, BMP machen, Erkennung Programm laufen lassen, raten welche übersetzte Bedeutung die richtige sein könnte, usw. usw. usw.
    Da interessiert man (ich - stellvertretend für alle Spieler) sich nicht für die paar Fehler.

  • Grüße,


    so wie ich d4s kenne hat er die Tools selbst nicht mehr oder nur auf einer CD in seiner Kiste der SNES Sammlung versteckt! ;)


    SinaP : Ja! Das waren noch zeiten, aber eine "schlechte" Übersetzung ist ja immernoch besser als keine. Und wer möchte und kann, kann diese ja gern verbessern.


    Gruß


    red

  • @ SinaP


    Na klar kann man argumentieren, dass das Spiel komplett spielbar ist, und die Texte letztendlich nur dem generellen Verständnis der Handlung dienen. Dahingehend erfüllt die Übersetzung natürlich vollkommen seinen Zweck.
    Ich bin jetzt nicht so der absolute Grammatik-Nazi, aber mich für meinen Teil stört es extrem, wenn


    Sprache ist ja mehr, als nur Informationsübermittlung. Sprache wohnt ja auch eine gewisse Ästhetik inne. Zumindest hat sie das Potential dazu ;) Meiner Meinung nach sind die Texte nicht nur "notwendige Hilfestellung um den Sinn des Spiels halbwegs zu verstehen". Gerade ein RPG ist ja ein Spiel, das sehr von den Texten lebt. Die Sprache in einem RPG ist ja zu großen Teilen für das "Gefühl" und die Atmosphäre des Spiels verantwortlich. Zumindest mich haben die ständigen Fehler gestört. Man stockt beim Lesen und kommt für einen kleinen Moment "raus".


    Und vor allem wäre es doch wirklich wünschenswert (empfinde ich zumindest so) wenn eine Übersetzung so sehr perfektioniert wird, dass man nicht merkt, dass es "nur" eine Fan-Translation ist.
    Ist doch schön (die Sache mit der Ästhetik ;) ) wenn das Spiel professionell und nach "offizieller Nintendo Übersetzung" aussieht.


    Ich will ja auch niemandem Arbeit machen. Ich setze mich da gerne alleine ran. Nur das "Rausziehen" und "Zurück integrieren" kann ich halt leider nicht....
    Klar, die Nachfrage nach einer Überarbeitung wird nicht besonders hoch sein. Aber man macht so eine Übersetzung ja nicht als Dienstleistung für andere, sondern doch ein Stück weit, weil man selber Interesse dran hat.


    Ich versuch mal das Tool zu besorgen :)

  • Wo genau wusste ich alles, und vor allem besser? Ich habe nur meine Einstellung bezüglich der Wichtigkeit korrekter Sprache dargestellt. Du darfst da natürlich anderer Meinung sein. Aber meine Ausführungen mit "bla bla" zu kommentieren ist schon reichlich unhöflich....

  • ...er hat doch eindeutig geschrieben das er nur den Text neu übersetzen möchte....und nicht das hacken, inserten usw. beherrscht. Da nützen ihm der Link und die Tools auch nix. Er wollte nur wissen ob jemand das übernehmen kann/will. Und selbst wenn nix draus wird muss man ja nicht gleich X( werden ;)



    ...ich bin dann mal den Grill anwerfen :bye:

  • ... und Er hat seine eindeutige Antwort bekommen : Tools


    Die gibt es nicht zum 'Besorgen', die gibt es nur dort vom Autor. Und wenn Er dort gefragt hätte dann hätte Er vielleicht schon alles fertig übersetzt 8)

  • Das hat Chris nicht in der Hand. Das liegt an mir. Er hat hier bisher aber einen sehr guten Job gemacht!


    Ich würde sagen wir beenden das Thema. Jeder der SinaP eine WEile kennt und liest, weiß wie er das meint. Einfach nicht zu Ernst nehmen.


    Gruß


    red