Lufia II - Rise of the Sinistrals (Bugfix Edition Hack) [Vorgestellt]

  • Hacker : Artemis
    Version: 1.80 Bugfix alleszusammen
    Version: 1.00 Claude M Moyse
    Version: 1.00 Mentaler Terror


    Falls du das liest Artemis und dir irgendwas nicht gefällt oder du noch was ergänzen möchtest dann meld dich bitte hier im Forum!!


    Bugfix Edition:


    - In Version 1.00 Auf dem Siegelturm und auf der Todesinsel bekämpft man nun die wirklich stärkste Version von Gades und nicht mehr nur die schlappe Gordovan-Version


    - Erim kann nun ihre verlorenen Attacken einsetzen (sprich Donner, Abaddon und die Schauerlicht-Attacke)


    - Der Eierdrache kann nun nicht mehr geheilt werden


    - Ein paar weitere Gegner wurden ebenfalls überarbeitet (so funktioniert z. B. Nosferatus Vollkontakt richtig und lässt ihn ein paar KP absaugen)


    - Einige Gegner und Itemnamen wurden geändert (Jurahan -> Dullahan, Holeröschild -> Magierschild, Fayzaschild -> Federschild, ...)


    - Einige Dialogfehler wurden behoben (z. B. im Unterwassertempel, wo Daos sich einen Menschen nennt)


    - Die Bunnygirls, Priester und Eisdrachen verwenden nun den korrekten Oberwelt-Sprite


    - Man kann nun keine Dracheneier mehr dauerhaft verlieren (wobei das nur unter sehr speziellen Umständen in der Ahnenhöhle möglich war)


    - Die Bombe von Berti und Boris in Lunaria wird nun korrekt dargestellt (und nicht mehr ein Feld zu weit oben)


    - Jessy ist nicht mehr fälschlicherweise Zaungast beim Gespräch zwischen Dekar und Tia, wenn Tia sich verabschiedet (apropos Tia... Bald ist es so weit...)


    - Zornattacken wie Eisenwall und Krakenschlag funktionieren nun korrekt (was sie vorher nicht taten in Kombination mit bestimmten anderen Atems)


    - ein kleinen Rechtschreibfehler bzgl. des Dualschwerts in der Version 1.10 behoben - und zwar beim 3. Mystischen Stein. Außerdem wurden einige weitere Fehler in den Dialogen korrigiert.


    - In Version 1.20 sind zusätzlich einige Fehler bzgl. des Heilend behoben und die Superwumme wurde leicht verändert.


    - In Version 1.30 wurde noch ein übersehenes englisches Wort übersetzt.


    - In Version 1.40 wurden ein Bug beim Nosferatu-Kampf behoben sowie einige weitere Dialoge überarbeitet. (Artea ist nun männlich.)


    - In Version 1.50 wurden nur ein paar Gegner-/Attackennamen geändert.


    - In Version 1.60 wurden ein paar Fehler bzgl. Zornattacken behoben.


    - In Version 1.70 wurde lediglich das Ahnenschwert aus Konsistenzgründen in Antikschwert umbenannt.


    - In Version 1.80 ist noch der Wattestab-Patch dazugekommen.



    Claude M Moyse:


    Ein neuer Gegner "Claude M Moyse" erwartet dich zum Kampf.



    Mentaler Terror:


    Ein neuer Gegner "Mentaler Terror" erwartet dich zum Kampf.


    [video]

    [/video]


    :?: Webseite: Hompage


    :thumbup: Download Bugfix alleszusammen: Klick
    :thumbup: Download Claude M Moyse: Klick
    :thumbup: Download Mentaler Terror: Klick


    sephirothneu7nlq8.png


    Wer sich entschieden hat, etwas zu tun, und an nichts anderes denkt, überwindet alle Hindernisse.

    Edited 11 times, last by KillBill_158 ().