Fire Emblem -Gaiden- Übersetzung

  • 3gV3dGq.png



    Was ist das hier?

    Fire Emblem Gaiden ist die Fortsetzung des ersten Fire Emblems für den NES und erschien 1992 ebenfalls für den NES. Gaiden folgt dem damaligen Trend von Nintendos Fortsetzungen und versucht sich an vielen Neuerungen. Dies ist einer der Gründe, warum es in der Fire Emblem Community auch als schwarzes Schaf bekannt wurde. 2017 erhielt es mit dem Remake Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia einzug in Europa und Amerika. Hier möchte ich nun meine Übersetzungsarbeit zu Fire Emblem Gaiden vorstellen.


    1xdAXh3t.pngVXhfo3Ht.png

    YJEIg4tt.png3LOocM1t.png


    Die Übersetzung ist bis auf ein paar Grafiken und Ausbesserungen sogar schon fertig. Ein paar Dinge stören mich allerdings noch, aber die werde ich wohl nicht ausbessern können.

    Rnp5aLnt.png

    In den Menüs ist definitiv zu wenig Platz! Charakternamen können nur 4 Buchstaben lang sein und Klassennamen 5. Das ist dezent doof, denn 90% des Casts hat längere Namen und muss daher abgekürzt werden. Bei den Klassen gehts noch, aber es ist auch schon sehr grenzwertig. Woher soll ein nicht FE Spieler schon wissen, dass mit GLDRT ein Goldritter gemeint ist?

    Das andere was mich stört, ist das, selbst wenn ich mehr Platz für die Namen hätte, ich sie kurz halten muss, weil kein Platz in der Bank ist. Na ja, ich denke, wäre Gaiden offiziell rausgekommen, hätte man das auch nicht geändert :/

    Ansonsten versuche ich mich -wie schon bei FE1- an die alte Rechtschreibung zu halten und alles, was im japanischen mit Katakana geschrieben wird, wird großgeschrieben. Damit sollte es sich noch ein wenig retro-mäßiger anfühlen.

  • Cooles Projekt. Mich stört es auch immer extrem, wenn in den Menüs zu wenig Platz ist. Ist bei vielen SNES-Fan-Übersetzungen ja auch der Fall.

    Meine Lieblings SNES-RPGs:


    1. Lufia II
    2. Final Fantasy VI
    3. Terranigma, Seiken Densetsu III
    4. Tengai Makyō Zero, Dragon Quest III SNES-Remake
    5. Star Ocean, Shiren the Wanderer
    6. Chrono Trigger
    7. Final Fantasy V, Magical Land of Wozz
    8. Seiken Densetsu II, Zelda: A Link to the Past


    Lieblings-Charaktere: Terra & Shadow (FF 6), Tia & Dekar (Lufia), Carlie (Seiken III), Subaru (TMZ), Schala (CT)

  • FE1 hatte das Problem mit der Anzeige und dem fehlenden Platz auch, das war aber nicht so stark betroffen, da es 6 Buchstaben für die Charaktere Platz hatte. Da fand ich das nciht ganz so schlimm, aber hier ist es schon was anderes xD

  • Moin,


    ich würds mir gern mal anschauen. Kannst du mir mal deinen Projektorder mit der aktuellen ROM und vorhanden notizen wir die Menüsachen liegen mit Tabellen usw. mit reinpacken?!


    Gruß


    red

  • Fänden sich vielleicht Leute, die Zeit zum testen hätten? Das Spiel ist bereits fertig übersetzt und bis auf die oben beschriebenen Probleme fertig. Ich würde das Spiel gerne vorher ordentlich testen, bevor ich es ich es release.

  • Mal nen kleines Update. Der Patch ist mittlerweile zu 99% fertig. Alles was nun verbleibt, ist den letzten Bug aus dem Spiel zu prügeln und noch einmal zu playtesten.

    Das Problem mit den Namen im Menü habe ich jetzt mit einer kleineren Font gelöst. Ich würde gerne irgendwann alle Texte in dem Style haben, weil so wesentlich mehr Text reinpasst, aber das bleibt wohl Zukunftsmusik.


    b9cf5Y4.pnglCymTXD.png

    bDPbiMt.pngaG4PB8f.png

  • Ladys und Gentleman! Heute ist für die deutsche Fire Emblem-Community einmal mehr ein Tag, an dem wir frohlocken können! Heute release ich meinen Gaiden Deutschpatch, der seid ein paar Monaten bei mir auf dem PC rumgammelt.


    Bitte beachtet das Readme für die Patch-Anleitung und die Bugliste. 2-3 Bugs gibt es noch, aber bei denen bin ich mir nicht ganz so sicher, wo die herkommen. Falls ihr zusätzliche Fehler findet, gerne Bescheid sagen, NES-Hacking ist ziemlich frickelig, da geht gerne mal was schief xD