Posts by Dom

    Wir wurden gerade netterweise im Retro Klub auf Rocket Beans TV erwähnt (ca ab Minute 42:00) :)
    Vielen Dank an Gregor und vorallem Fabian für die Erwähnung. :thumbup:


    Desweiteren geht die Folge um das Analogue Super Nt. Lohnt sich also, den Rest der Folge auch zu schauen.




    ich weiß grade nicht welche sd2snes version ich habe, aber bei mir gibt es da so 3 LEDs linksoben "unter" dem Label. Die liegen ca... 5 mm von der oberen Labelkante weg. Ist demnach der "Super Nintendo"-Schriftzug weit genug unten oder würde der Schriftzug dann über den LEDs liegen welcher entsprechend mit Löchern versehen werden müsste? Bzw. es war ja mal u.a. im circuit board die Rede von verschiedenen Labelentwürfen. Eines Davon mit eurem Stuff bestellen geht wohl aufgrund der Stückzahl nicht?

    Gute Frage :S
    Der "Super Nintendo"-Schriftzug fängt, gemessen an der Oberkante des Labels, 7mm weiter unten an.
    Wenn du dann nochmal 1mm vom Labelrahmen am Modulrand runter gehst solltest du ca. 8mm Platz haben.
    Reicht das? Wenn nicht würde ich nochmal einen Entwurf machen mit herunter gesetztem Schriftzug, hier müsstest dich dann aber dann selbst um die Herstellung kümmern und mir die benötigten Maße geben.
    @NeoRame oder @Northstarex sollten dir bei der Produktion weiterhelfen können ;)

    Da es mittlerweile einiges an Neuigkeiten gibt, will ich euch diese natürlich nicht vorenthalten :whistling:


    Ich kopiere hier einfach mal die ursprünglichen Beiträge von @ffmcloud rein:


    @ffmcloud schrieb:


    "Hallo zusammen,


    es gibt eine gute Nachricht, alles ist da und theoretisch Versandbereit.


    Theoretisch? Ja, die Boxen haben einen minimalen makel. Das Papier ist nicht das gleiche wie beim letzen Muster, woraufhin ich die Bestellung ausgelöst habe. Da befinde ich mich gerade in der Klärung mit der Druckerei, aber ihr könnt euch vorstellen, dass da dieses Jahr nicht mehr viel passieren wird. Mal schauen, was dabei rauskommt.


    Dennoch anbei ein paar Bilder, dass ihr euch darauf freuen könnt, was ihr von uns erhaltet.


    Beste Grüße
    Dom und ffmcloud"







    - 22.12.2017 18:04


    @ffmcloud schrieb:
    "Danke für eure Unterstützung. Es fühlt sich auch etwas dünner an das Papier, dadurch wirkt auch die komplette Verpackung etwas instabiler.


    Ich habe morgen Nachmittag ein Termin bei der Druckerei und bespreche das mit denen vor Ort. Ich werde natürlich Berichten was dabei rauskommt. - 03.01.2018 09:32"


    @ffmcloud schrieb:
    "Ich darf berichten, dass wir kostenlosen Ersatz bekommen. Mit der Lieferung sollten wir noch diesen Monat rechnen können.


    Das Papier ist beides von gleicher Qualität, kommt aber jeweils von einem anderen Lieferanten. Ist doof gelaufen, aber kann passieren. Offiziell ist es kein Fehler, da die Qualität des Kartons nach Norm/Richtlinien die gleiche ist und bei der Bestellung (und bei den Muster) nicht weiter spezifiziert wurde. - 04.01.2018 17:13"

    Hallo zusammen,


    wie vielleicht der ein oder andere mitbekommen hat, haben @ffmcloud und ich die letzten Jahre und Monate damit verbracht ein Set, bestehend aus Box, Anleitung und Label für das SD2SNES zu erstellen.


    Da das Projekt seinen Ursprung bei den snesfreaks genommen hat, wo es letzten Endes auch ausgearbeitet wurde, möchte ich euch dieses hier nicht vorenthalten und euch die Gelegenheit bieten an der Aktion teilzunehmen!


    Wir haben einen Großteil der Zeit damit verbracht das komplette Set möglichst authentisch gegenüber einem originalen Super Nintendo Produkt wirken zu lassen. Angefangen beim Design bis hin zu den verwendeten Materialien. Für die Copyright Menschen: Wir haben natürlich darauf geachtet keine originalen Qualitätssiegel und/oder geschützte Markenzeichen über unsere rechtlichen Möglichkeiten hinaus zu verwenden. Ist ja letztendlich auch nur ein Hobby-Projekt und kein kommerzielles Produkt ;)


    So, lange Rede kurzer Sinn...


    Es werden gerade 100 Sets professionell produziert, welche wir euch gerne anbieten wollen!


    Was erhaltet ihr?

    • Box im schicken Design, welches auf dem Design von @Fish basiert und von uns ausgearbeitet wurde
    • 16-seitige farbige Anleitung, welche netterweise von einigen Usern probegelesen und auf Fehler hin überprüft wurde
    • Label im passenden Design um euer SD2SNES-Modul aufzuhübschen
    • Box-Inlay
    • Anleitungstütchen


    Wie versenden wir?
    Die Boxen und Inlays werden uns gestanzt, gefalzt und geklebt geliefert. So versenden wir sie auch weiter. Das Ganze passt in einen Karton der Größe "Großbrief", wodurch wir den Versand schon ab 1,45€ anbieten können. Natürlich habt ihr auch die Wahl den versicherten Versand für 4,99€ in Anspruch zu nehmen. Ihr müsst sie also nur noch aufrichten und falten, wie die bekannten Snug Fit Protektoren bzw. wie es @Gaigig hier im Forum der snesfreaks erklärt. Im Karton wird die Ware durch Luftpolsterbeutel und die oben genannten Anleitungstütchen geschützt.

    Was kostet euch das alles?
    Ihr erhaltet alles oben genannte für 20€ + Versand.
    Wir möchten es euch so günstig wie möglich anbieten, da wir es als Communityprojekt sehen und kein großartigen Profit damit erwirtschaften wollen.


    Warum der hohe Preis für etwas Papier?
    Wir wollen euch das so transparent wie möglich aufzeigen, deshalb hier die Auflistung wie sich Kosten zusammensetzen:

    • OVPs - 809,20 €
    • Stanzform - 309,40 €
    • Anleitungen - 180,00 €
    • Label - 207,00 €
    • Inlays - 76,00 €
    • Versandkartons - 19,99 €
    • Luftpolsterbeutel - 35,98 €
    • Anleitungstütchen - 4,95 €


    Macht also in Summe 1.642,53€ für das gesamte Projekt und somit Eigenkosten von 16,43€ pro Set (die Kosten für unzählige Prototypen und den Hin- und Her Versand dieser noch nicht mal mit eingerechnet). Wir müssen also 83 Exemplare der 100 verfügbaren verkaufen, um überhaupt auf "Null" rauszukommen. Unser Risiko ist also entsprechend hoch auf Kosten sitzen zu bleiben. Wir möchten euch also nicht das Geld aus der Tasche ziehen, können aber verstehen, wenn es dem ein oder anderen zu
    teuer ist. Wenn uns jemand etwas mehr überweisen möchte, würden wir uns sehr freuen, es muss sich aber niemand dazu verpflichtet oder schlecht fühlen, wenn er es nicht macht!


    Wir haben die Stanzformkosten mit in die Kalkulation genommen, da wir nicht wissen, wie viele Sets wir überhaupt verkaufen werden, und wir die Kosten
    möglichst schnell gedeckt haben wollen. Die für dieses Projekt hergestellte Stanzform und unser mühsam aufgebautes Know-How wollen wir euch, nach Abschluss dieses Projektes, gerne für die Realisierung eurer eigenen Homebrew- bzw. Hobbyprojekte zur Verfügung stellen und euch dabei unterstützen. Hierzu erstellen wir zu gegebener Zeit dann einen eigenen Thread hier im Forum.


    Wie kann ich bestellen?
    Schreibt mir einfach eine PN mit folgenden Angaben:
    -Namen und Adresse
    -Anzahl der Sets
    -gewünschte Versandart


    Alle weiteren Infos lassen wir euch dann zu gegebener Zeit zukommen!
    Wir freuen uns auf Eure Bestellungen



    Beste Grüße



    Dom und ffmcloud

    Die Coin-Texte, welche am Ende des Spiels ausgegeben werden, befanden sich, anders als der Inhalt der TextBoxen, in einer Pointer-Table.
    Diese habe ich angepasst! Somit ist nun alles bis auf Intro, Title Screen und Outro übersetzt ;)


    P.S.: Ich suche immer noch freiwillige Tester!

    Deutsche Version ist zu ~80% fertig :)
    Die offenen Punkte wurden zur Klärung mal an Julius weitergeleitet.


    Tester gesucht!!! 8)


    P.S.: Patch befindet sich im ersten Post!

    Zumindest mal eine mit deutschen TextBoxen :)



    Das Verfahren zur Berechnung der Pointer habe ich nun raus.



    Eine der beiden Subroutinen konnte ich zumindest mal zuverlässig manipulieren, an der anderen bin ich noch dran.
    Beide Subroutinen konnte ich zuverlässig manipulieren, somit bleibt nur noch die Fleißaufgabe, die Pointer zu korrigieren.



    Der scrollende Intro-Text wird vorerst aber nicht übersetzt, da dies einen erheblichen Aufwand mit sich bringt.



    Wäre toll, wenn sich hier noch jemand finden würde, der sich anschließen möchte ;)

    Mit der Hilfe von Julius, welcher mir erklärt hat, wie das mit den TextBoxen funktioniert, bin ich nun ein großes Stück weiter 8)
    Zur Info:
    Es gibt 2 verschiedene Subroutinen, welche für das Zeichnen der Boxen inkl. Texte verantwortlich sind.
    An benötigter Stelle wird diese aufgerufen und der Pointer übergeben.
    Dieser wird zuvor in 2 bestimmte Register a 1 Byte geladen.
    Die Such-Pattern habe ich anhand der Infos schon mal erstellen können und auch erste Treffer erzielt.

    Leider nicht und wird es vermutlich auch nicht so schnell geben laut Hersteller ;(
    Aber die Demo macht, trotz der recht kurzweiligen Spieldauer, einfach enorm Spaß!
    Deshalb, und weil das Spiel grob genommen in sich abegschlossen ist und auch ein paar Secrets und Bonuslevel enthält, finde ich, ist eine Übersetzung ins Deutsche lohnenswert.


    Edit: Habe gesehen, dass ich das Wörtchen nicht in der Beschreibung vergessen hatte. Deshalb wohl die Nachfrage nach der Vollversion.

    Hey Leute!


    Habe mir aus reinem Interesse an diesem Thema mal Super Bat Puncher (Demo, da Vollversion nicht existiert) vorgenommen und möchte dieses gerne ins Deutsche übersetzen :)



    Aktueller Status:

    • Table-File ist erstellt
    • Script der Textboxen gedumpt
    • Script der Textboxen zu 100% ins Deutsche übersetzt
    • Pointertable Coin-Texte angepasst
    • Umlaute sind erstellt
    • Title Screen übersetzt
    • Deutsche Version zu ~90% fertig


    Offene Punkte:

    • Intro
    • Credits (?)


    Falls jemand interessiert sein sollte sich dem Projekt anzuschließen, einfach melden. Ich werde dann die bereits erstellten Dateien zur Verfügung stellen ;)


    Zum Patchen benötigt ihr das original ROM von Morphcat Games und den Lunar IPS Patcher


    Viel Spaß!


    Versionshistory:
    - 0.90 Title Screen übersetzt
    - 0.85 Pointertable Coin-Texte angepasst
    - 0.80 initialer Release

    Finde ich sehr interessant, zumal ich das Thema auch schon länger angehen wollte, jedoch bisher noch keine Zeit (oder Überwindung) gefunden habe.


    Kann mir sehr gut vorstellen, dass man dies auch gut in Verbindung mit der Retrode verwenden könnte, um seine modifizierten Flashmodule auch löschen und neu beschreiben zu können ;)


    Falls du Platinen herstellen lässt, denk bitte an mich 8)

    Die Überlegung hatte ich auch schon, aber trotzdem Danke ;)
    Bin jedoch von der Idee abgekommen, da ich nicht sonderlich auf Übergangslösungen steh.
    Zumal noch garnicht gewiss ist, ob ich überhaupt ne US PPU zu fairen Konditionen bekommen werd.
    Bevor ich da wieder einfach ins ungewisse drauf los bastel, lass ich lieber erstmal alles beim Alten 8)
    Zu den beiden CBler: Nein, die hab ich noch nicht gefragt, könnt ich aber mal tun :thumbup:

    Suche eigentlich nur eine PPU der US Version des NES, da ich meine nicht mehr finden kann und vermute, dass ich diese aus Versehen entsorgt habe ;(


    Würd aber auch ein loses Board oder eine komplette US Konsole nehmen, falls nicht anders möglich.



    Hintergrund ist, dass ich meine bereits RGB gemoddete US Konsole, in dieser jedoch die PPU eines Play Choice 10 Boards steckt, nun mit dem RGB Board von Viletim bestücken und die Play Choice 10 PPU wieder ihrem ursprünglichen Board zuführen möchte, um diese in einem Cab zu verbauen.



    Ich hoffe wirklich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann, wäre echt Klasse :)