Chrono Trigger auf MSU-1 v1.1 + Anime-Intro updaten plus Deutschpatch - geht das?

  • Hallo!


    Ich würde mich riesig freuen wenn jemand eine kleine Anleitung für mich hätte.


    Es gibt ja diese großartigen MSU-1-Projekte mit CD-Sound, ich spiele es dann über bsnes am PC.


    Ich habe die "erste" Version von Chrono Trigger hier lauffähig unter bsnes, quasi die US Version 1.0 dann mit MSU-1 CD-Sound.


    Nun gibt es ja den großartigen Deutsch-Patch von ManuLöwe und es scheint auch eine Art Anime-Intro-Video (Sprache ist egal, gibt es eh nur in englisch?) zu geben für Chrono Trigger?


    Das wäre ja dann die ultimative Verson :-)


    Nun bin ich jedoch leider kein Programmierer und würde mich sehr freuen wenn ihr Experten mir zeigen wie ich diese Version (neu) basteln bzw. meine Version anpassen könnte.


    Was möchte ich gern?


    1.) Meine "1.0" MSU-1-Version auf die 1.1 updaten - es gab da wohl eine Verbesserung des Timings bei Kampfsounds bzw. da jetzt auch CD-Musik!?
    Siehe http://www.romhacking.net/hacks/2546/



    2.) Den ManuLöwe-Patch nutzen um es auf dt. spielen zu können


    3.) Das Anime-Intro-Video hinzufügen


    Ich habe wie gesagt den Ordner mit folgenden Dateien:


    chrono_msu1.sfc
    chrono_msu1.xml
    84 dateien pcm-sound-files
    manifest.bml



    Kann ich diese bestehende Versionen einfach patchen und damit updaten auf die msu 1.1-Version und davor oder danach den Deutsch-Patch rüberbügeln?
    Oder muss alles neu aufgebaut werden?


    Vielen Dank für Eure Hilfe !!

  • Du hast ein grundlegendes Missverständnis von Patchen.


    Die ROMs sind keine Scripte mit denen gesteuert wird was gemacht wird, sondern fertige Programme sie über ein Source Code erstellt wurden. <- Das könntest Du Script nennen 8)
    Also wird das ROM an der Stelle zerlegt wo etwas geändert werden soll, und dann mit neu programmierten Code ersetzt.
    Intro wäre möglich und wird oft gemacht, aber Musik gehört nicht dazu. Da gibt es nichts zu übersetzen nur zu ersetzen, und damit beschäftigen sich die wenigsten.