Posts by manakoDE

    Kleine Frage, hab das Spiel mal vor sehr langer Zeit gespielt, bis wohin geht Kapitel 1 ungefähr vom Spiel?

    Also wieviel % vom ganzen Spiel sind jetzt auf deutsch übersetzt wurden.


    Bis kurz nach Synesta, danach kommt nicht mehr sooooo viel, ich habs zwei Mal mit jeweils ca. 10 Stunden durchgespielt.

    MattyXB , wie du schon sagst, normalerweise sollte es gehen, weil die Daten nur im ersten Track liegen.

    Zu meiner Schande muss ich auch gestehen, dass ich das nicht geprüft habe.


    Der Patch jetzt ist für ein DAO-Image (Disc at once), den für den Single-Track reiche ich dann heute noch nach.


    Man kann aber zum Beispiel mit CDMage ganz fix ein DAO-Image erstellen, eindach die CUE laden und dann "Save as" machen, das packt alles in eine Datei.


    Der Patch hat ein Update bekommen, in der ZIP-Datei ist auch eine genaue Anleitung dazu wie man das Teil patcht (Für die die das nicht wissen).

    Redump-Images sind leider nicht immer dazu geeignet um gepatched zu werden, wie ihr eure ISO so hinbekommt dass ihr sie patchen könnt

    steht in der "Wie wird gepatcht.txt".

    Hallo, liebe Drachenfreunde!!


    Endlich ist es soweit, Kapitel 1 wurde intern getestet und ist bereit das Licht der Welt zu erblicken.

    Das war eine ziemlich schwere Geburt: Wir hatten anfangs mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen,

    darunter welche technischer Natur im Spiel selbst und die nebenher laufende Entwicklung des

    Programms, welches die Bearbeitung dieses Brockens erst möglich gemacht hat.


    Der offizielle Projektstart war am 24. Juni 2020.

    Die Idee dazu kam von leitwolf und obwohl mir BoF4 selbst als Projekt nicht wirklich zugesagt hat,

    ist es mittlerweile zu einem Most-Wanted-Projekt von uns geworden.

    Leider findet leitwolf derzeit nicht wirklich die Zeit um dauerhaft aktiv mitzumachen, aber Poe hat es

    geschafft das gesamt Skript in 5 Monaten zu übersetzen, zu korrigieren und zu koordinieren.

    Das so viel, innerhalb von so einer kurzen Zeitspanne geschafft wurde ist schon immens, wenn das

    weiter so geht, ist das Projekt wahrscheinlich in unter einem Jahr beendet! :)



    Genug geschwafelt, ein paar Worte zum Patch:


    Was wurde bisher gemacht?


    - Das Skript selbst sollte wie gesagt zu 100% übersetzt sein, es sei denn es wurde irgendwo ein kleines

    Fitzelchen übersehen.

    Die Beta-Tester waren ein wenig enttäuscht, dass sie kein einziges, englisches Wort gefunden haben!


    - Der alte Font wurde überarbeitet, um die Lesbarkeit und den Platz zu erhöhen, dabei wurde sich trotzdem

    an dem Originalen Font gehalten.


    - Sämtliche Texte wurden mit einer DTE-Kompression versehen, dementsprechend die Textroutinen auch

    neu- und umprogrammiert.


    - Viele Textboxen und Menüs wurden bereits angepasst.


    - Viele Grafiken wurden auch schon neu erstellt und eingefügt.


    - Der Akzent der Manillos (Ladenbesitzer, die wie Fische aussehen) wurde entfernt, dieser existiert in

    japanischen Version nicht und wurde in der englischen Version nur teilweise inkonsequent umgesetzt.

    Es gibt nur noch einen Manillo im Spiel, der einen Sprachfehler, aber keinen Akzent hat, hier möchte ich

    noch nicht zu viel verraten.



    Was wurde noch nicht gemacht?


    - Die Menüs sind derzeit noch nicht vollständig, teilweise sehen die Beschreibung komisch aus,

    dies ist aber kein Problem der Übersetzung selbst, es liegt eher daran wie die Menüs im

    Original aufgebaut sind.

    Also alles an Beschreibungen von Rüstungen, Zubehör, Gegnerbeschreibungen, etc sind noch

    nicht bearbeitet, einzig die Waffenbeschreibungen wurden bisher angepasst.


    - Einige Grafiken (kleine Schriften) im Menü und anderswo wurden auch noch nicht angepasst,

    bei einigen sind wir uns noch nicht sicher wie sie hinterher aussehen sollen, denn oftmals

    wird die gleiche Grafik an verschiedenen Stellen in anderem Kontext benutzt.


    - Die "singende Frau", an der Küste hat derzeit noch keine Lust euch den gesamten Inhalt ihrer Lieder

    vorzutragen, daher ist der letzte Satz in allen 4 Liedern abgeschnitten.

    Dies sind Texte mit Timing, hier wollten wir warten ob wir noch mehr davon finden und das dann

    vernünftig anpassen.



    Falls ihr Fehler findet, oder Vorschläge habt, nutzt bitte diesen Thread,

    eine andere Methode wäre, es in einem Emulator über unsere Dropbox zu testen,

    die hält einen bedienungsfreundlichen Bug-Tracker bereit, mit dem ihr arbeiten

    könnt und in dem wir die Korrekturen dann einsehen und bearbeiten können.

    Die Option über Discord gibt es auch noch, schickt uns dafür einfach eine Anfrage.


    Zum Patchen benötigt ihr die NTSC-U-Version des Spiels (SLUS-01324)

    und natürlich den Patch


    Und jetzt, viel Spaß!!! :)



    TEAM BOF4:

    Poe

    - Projektleitung, Übersetzung, Korrektur


    leitwolf

    - Übersetzung

    - Beratung


    manakoDE

    - Programmierung, Korrektur


    deadzack

    - Beta-Test


    Degreeno

    - Beta-Test

    - Script-Korrektur


    Kekslabor

    - Übersetzung


    RetroDima

    - Grafikbearbeitung


    Toremneon

    - Beta-Test


    TundraG3ckO

    - Beta-Test

    - Script-Korrektur

    - Rätselmeister

    Kleines Update zum Projekt:


    Der Beta-Test für Kapitel 1 ist in vollem Gange und wir sind der Meinung, dass wir

    Kapitel 1 bis spätestens 15.12.2020 (ohne Gewähr) veröffentlichen.

    Kapitel 2-4 sollten dann theoretisch etwas schneller gehen, da die meisten

    Änderungen und Problemchen (technisch) schon in K1 erkannt und bearbeitet wurden.


    Was haben wir bisher gemacht?:

    - Die Rohübersetzung aller 4 Kapitel ist zu 95% durch (Danke an den unermüdlichen Poe).

    - Viele Grafiken wurden schon überarbeitet, der Rest folgt im Laufe aller 4 Kapitel.

    - Der Font wurde überarbeitet, leichte Anpassung der Palette (bessere Lesbarkeit).

    - Satzzeichen sind etwas dicker als im Original.
    - Unnötige Leerpixel zwischen den Buchstaben wurden reduziert, dies war nötig um alle Objektnamen ungekürzt im Menü darstellen zu können.

    - Das Leerzeichen wurde von 8 auf 5 Pixel reduziert

    - Der Texteinzug der ab jeder zweiten Zeile startet wurd von 8 auf 4 Pixel reduziert.

    - Viele Textboxen in den Menüs wurden schon angepasst (vergrößert, verschoben, etc).

    - Und, und, und ...! :)



    Hier noch ein paar Vorher/Nachher-Bilder, auf denen die oben genannten Punkte auch zu sehen sind:







    sind seit 2 Wochen bei manako


    Ja, wir sind uns aber noch nicht ganz einig wie wir das machen.


    Ob wir die Skripte nun in das Format von twistEDIT umwandeln und damit bearbeiten,

    oder ob wir es nur als Texteditor mit den Google-Sheets nutzen und Kruptar weiterhin

    die "Drecksarbeit" machen lassen. :)


    Die zweite Variante wäre die einfacherer denke ich.

    Das Tool sieht echt gut aus,


    meint ihr man könnte es erweitern das es Legend of Mana Supported? Das steht auf meiner Todo Liste ganz oben. ^^


    LoM war sogar eines meiner ersten Testobjekte für das Programm, dann ist es doch BoF4 geworden.
    Auf meiner Prio-Liste steht es zurzeit leider nicht, da ich mit Breath of Fire IV und Parasite Eve genug zu tun habe.


    Demnächst gibt es aber ein Update zu twistEDIT (TE) und vielleicht auch mal ein öffentliches Release.

    In der nächsten Version soll es Support für Python-Scripte geben, zurzeit sind die meisten Dumper/Inserter fest in das

    Programm integriert, eine Umstellung auf Python würde für die nötige Flexibilität sorgen und TE würde dadurch

    nur noch das machen wofür es entworfen wurde: Texte bearbeiten und gleich grafisch darstellen.

    Aber auch dieses Update wird noch eine Weile dauern.


    Ich könnte LoM zwar implementieren, müsste dann aber gleichzeitig den technischen Support übernehmen,

    das würde zurzeit leider den Rahmen sprengen.

    Hier eine kurze Erklärung zur Anwendung des Patches:


    Der Patch ist eine Datei die vom XDelta-Patcher mit der Image-Datei (Kopie)

    des Spiels verwendet wird. Zum Abgleich hier noch die Prüfsummen zum benötigten Original.



    XDelta gibt es hier!


    Einfach "Original file" (Image) und "XDelta patch" auswählen und auf "Apply Patch" klicken, fertig.


    Das Image könnt ihr euch von eurer eigenen Spiele-CD mit IMGBurn oder

    einem anderen Programm erstellen, alternativ gibt es auch andere Quellen um an ein Image zu komme (GOOGLE ist euer Freund)!


    Ich bitte euch davon abzusehen hier nach dem Image zu fragen, da wir uns sonst

    in Richtung Illegalität bewegen, vielen Dank! :)

    Hallo liebe Drachenfreunde,

    der interne Test von Kapitel 1 ist in vollem Gange und an Kapitel 2 wird nebenbei weiter gearbeitet.


    Damit wir in gewohntem Tempo weitermachen können, suchen wir auf diesem Wege einen

    zuverlässigen Grafiker.


    Nähere Infos bei Interesse, schreibt dafür entweder Poe oder mich an.


    Hier noch eine kleine Einsicht was dort gemacht werden muss:

    OK, also nochmal damit es ganz klar ist:


    Poe und ich würden den Rest mit TwistEdit machen, dazu gehört die Anpassung, Korrektur, Fehlerbehebung etc.

    Für mich macht das nicht wirklich Sinn wenn jetzt wieder an 2 Enden eine Baustelle aufgemacht wird.

    Daher die Frage: Sollen wir das jetzt machen, du übergibst uns das Projekt also offiziell oder möchtest

    du das gerne alleine machen?

    Ich habe mit beiden Varianten keine Schmerzen. :)

    RedScorpion , ja, das kann sie, sinnvoller wäre es gewesen wenn man das gleich gemacht hätte.


    Wenn du nichts dagegen hast würde ich mich mit Poe (der sowieso in meinem Keller wohnt) dran austoben.

    Ich bräuchte nur sämtliche Pointerlisten und welche TBL in welchem Dump verwendet wird.

    Das letzte Update ist nun schon 10 Monate her. 🙃


    Leider gibt es nichts Neues, das Script ist soweit fertig, inklusive der Objekte, etc.


    Und genau da liegt das Problem, die Übersetzung wurde von zu vielen Leuten gemacht und muss dringend überarbeitet und angepasst werden.


    Wir benötigen also noch Hilfe von ein oder zwei motivierten Leuten, die sich idealerweise auch mit dem Spiel auskennen, einige Texte sind nämlich nicht so einfach.


    Das würde auch nicht langweilig werden, da ihr geänderte Sachen sofort selbst am Spiel testen könnt, ein optimaler Work-Flow also.


    Meldet euch einfach, falls Interesse besteht! 🤟


    Hallo,


    mir ist heute mal aufgefallen, dass ich noch gar nichts zu dem Thema gesagt habe. :)


    Zum Status kann ich sagen dass das erste von vier Kapiteln übersetzt ist und ich würde mal schätzen (Ich weiß es ehrlich gesagt nicht genau) dass so ca. 30% davon auch schon korrigiert sind.

    Jetzt wo das Sommerloch langsam nachlässt und unser Programm das wir benutzen (twistEDIT) einen massiven Umbau hinter sich hat, wollte ein kleiner Teil unserer Gruppe demnächst mit Kapitel 2 anfangen, während sich der andere Teil der Gruppe um den Feinschliff von Kapitel 1 kümmert.

    Für mich sind das 2 Fliegen mit einer Klappe, Vorlauf von einem Kapitel zur aktuellen Version und ich darf den/die Tester etwas quälen, oder die mich!


    Hier noch ein kleines Vorher/Nachher-Beispiel was nebenbei zu so einer Übersetzung gemacht werden muss, es ist nur eine kleine Änderung, bedeutet aber viel Arbeit und Motivation.


    Vorher

    Vorher.png


    Nachher

    Nachher.png



    Das wars erstmal von mir, wir halten euch auf dem Laufenden! :pinch:

    Hallo Jungs und Mädels,


    ich hatte vor einiger Zeit schon einmal eine Anfrage gestartet ob nicht eventuell ein paar Leute Lust hätten

    das Programmieren zu lernen, um vielleicht mal selbst ein Projekt auf die Beine zu stellen.

    Das war leider nicht so erfolgreich, eigentlich schade bei so einer (zum Glück noch) aktiven Community,

    leider läuft das hier mehr nach dem Motto "kannst du mal ... " oder "Mach du das mal bitte!" ab.


    Aber genug der Kritik, ich suche Techniker im Bereich 65C816 (SNES) und MIPS r3000 (PS1), oder welche die

    Lust haben das zu lernen.

    Außerdem schaffe ich das was ich vorhabe nicht alles alleine :P


    Hauptsächlich geht es um das Programmieren in Assembler, klingt schwierig, ist es aber eigentlich weniger.



    Also, falls DU keine Angst vor Zahlen hast und gerne einen Einstieg in diese Welt suchst, melde DICH bei mir.

    Programmierkentnisse, egal in welcher Sprache, wären von Vorteil, sind aber nicht wirklich nötig.