Mega Man X

  • Klar klingt Englisch immer besser, egal bei was, Deutsch kann da generell nicht mithalten was "Coolness" angeht. ^^ Aber ihr macht das schon. Wenn ich übersetze, dann komplett und vielleicht waren die Übersetzer von X7 und 8 einfach ungewillt, auch noch die Bosse zu übersetzen bzw. sind die in X7 & 8 vielleicht komplizierter (eindeutige Eigennamen)? Hier in X1 sind sie wie gesagt stinknormale Tiernamen, die es in Deutsch gibt.

  • Über die Bossthematik habe ich selber bereits nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass diese weiterhin in Englisch bleiben werden. Zu diesem Entschluss bin ich, aufgrund mehrerer Umstände gekommen:


    a) Fans der "X" Serie kennen die Bosse seit Jahren in allen Teilen nur auf Englisch, was zu einer enormen Umgewöhnung führen würde und an vielen Ecken nicht immer positiv aufgenommen wird.
    b) auch in der deutschen Version von X7 und X8 die Bossnamen in Englisch verblieben sind. Das kann zwar diverse Gründe haben, aber ich wahre damit die Kontinuität der Serie.
    c) ich betrachte die Bossnamen aufgrund des Charakterbezuges (es handelt sich hierbei um Reploiden, die mit ähnlichen Eigenschaften wie X ausgestattet sind) als Eigennamen. Darüber kann man durchaus geteilter Meinung sein.
    d) aufgrund der vielfach verwendeten Anglizismen in der deutschen Sprache (bei uns in Bremen spricht man nicht mehr von "Innenstadt" oder "Hauptbahnhof" sondern von "City Center" und "Central Station") halte ich diesen "künstlerischen Freiraum" für durchaus legitim.


    Das Thema der Waffen gestaltet sich ähnlich. Da in den PS2 Teilen X7 und X8 die Waffennamen auch übersetzt wurden, wird dies aus Kontinuitätsgründen auch bei meiner Übersetzung passieren.


    Mit der Übersetzung "X-Waffe" war ich schon gestern nicht so glücklich, vor allem da dieser Begriff im Outro noch direkt in einem Fließtext vorkommt. Daher wird er wieder geändert in "X-Buster", das ist auch im Einklang mit den letzten Teilen.


    Auch die anderen angesprochenen Themen finden bei meinen Überlegungen regen Anklang, denn was im ersten Moment toll erscheint, muss nicht zwangläufig optimal sein. Es gibt nur wenige Stellen bei den Texten, bei denen man groß beschränkt ist. Der Bildschirm der Spezifikationen ist z.B. eine Stelle, die mich momentan sehr einschränkt, aber vielleicht ist hier auch noch was zu machen. Definitiv eingeschränkt bin ich auf dem Bossauswahlbildschirm, wo es um die Bossdaten geht. Da muss am Ende alles passen.


    Ich freue mich über die regen Denkanstöße, denn nur so kann ich die Qualität abliefern, die dieses Spiel verdient hat.


    Mit der "X" Serie verbinde ich verdammt viele spaßige Spielstunden :).

  • Punkt c) reicht völlig aus, den hab ich nicht bedacht. Es sind Reploiden mit Eigennamen (wenn auch sehr einfach gehaltene Namen), der Octopus ist bspw. irgendein Marinegeneral oder sowas. Umgewöhnung und die allgemeine Amerikanisierung wären für mich nun keine Gründe, ein Spiel, dass von Englisch nach Deutsch übersetzt werden soll, in gewissen Bereichen Englisch zu lassen, nur weil sich das eingebürgert hat oder andere zu faul waren es in div. Megamans zu übersetzen. So gesehen könnte man es gleich komplett in Englisch lassen, wir sollten es ja alle können, hat sich ja eingebürgert überall englische Begriffe zu nutzen. :D Bspw. Octopus, nehmen wir an alles weitere ist übersetzt, dann springt das schon heraus, so als ob man vergessen hätte das "c" zu einem "k" zu machen. Aber wie gesagt, ich verstehe was du meinst. ;)


    PS: Du verwendest die NTSC-U ROM zum Übersetzen, oder? Würde ich begrüßen, da mehr FPS als PAL Versionen.

  • Soooo, ich denke ich bin euch erstmal ein kleines Update schuldig. Die Arbeiten gehen sehr langsam voran, da ich momentan jede Menge Überstunden in der Firma ableiste (Allein im Dezember kam ich auf knapp 200 Std Arbeit). Nebenbei ziehe ich im Februar um, so dass meine derzeitige Behausung die reinste Baustelle ist. Viele freie Zeit steht mir momentan also nicht zur Verfügung. Nach meinem Umzug, also im Februar stelle ich euch dann aber auch neues Bildmaterial zur Verfügung und freue mich bereits auf viele neue Anregungen :).

  • Anbei möchte ich mal alle hier im Forum fragen, ob sie das Programm Lunarcompress kennen und damit umgehen können.
    Ich hab für MDE versucht einen Teil der Grafiken zu verändern, aber durch die Kompression hakt es bei mir und dieses unwillige LC mit seinen Sniffer mag nicht anspringen.

  • Ich denke, es ist an der Zeit nocheinmal ein Statusupdate zu posten. Wie der ein oder andere weiß, bin ich im Februar umgezogen und stand lange ohne Internet da. Die Arbeiten in der Wohnung zogen sich leider auch ziemlich in die Länge, so dass dies erstmal vorrang hatte. Da sich das nun aber dem Ende nähert, freue ich mich, euch mitteilen zu können, dass ich bald meine Arbeiten an Megaman X fortsetzen werde. Näheres dazu im April.

  • Nur eine kurze Meldung... das Projekt ist nicht tot, nur zeitweilig sehr weit nach hinten gestellt. Ich musste die letzten 1,5 Jahre eine Menge privaten Kram auf die Kette bekommen, so das mir für derartiges wie Mega Man X echt die Lust fehlte. Grobe Richtung lautet nun noch 2015 was zu präsentieren xD.