Der technisch "beste" SNES

  • Hallo zusammen,


    ich möchte gerne mit eurer Hilfe herausfinden welchen SNES man mit welchen mods versehen kann um das beste Bild heraus zu bekommen.


    Aktuell habe ich einen 2 Chip SNES der regionfree ist und soweit ich weiß einen RGB Mod hat ( RedScorpion vielleicht kannst du mir helfen welcher Mod das war falls es verschiedene gibt?)

    Den hat mir vor vielen Jahren mal der liebe Red umgebaut.


    Ich möchte den SNES mit meinem Framemeister verwenden und dem SD2SNES Pro, Regionfree modden macht dann wohl keinen Sinn mehr zusätzlich?


    Mein aktueller Stand ist dass ein 1 Chip SNES das beste Bild ausgibt, ist dass richtig so oder spielt dass du den RGB Mod keine Rolle mehr da dadurch dass Bild identisch ist?

    Gibt es abgesehen von 1 Chip und 2 Chip noch mehr unterschiedliche Revisionen die man beachten muss?
    Ist ein 1 Chips SNES mit RGB Mod dass non plus Ultra?

    Wäre euch sehr für eure Hilfe dankbar!


    Lieben Gruß
    Neo

  • Neo-Retro

    Changed the title of the thread from “Der technisch beste SNES” to “Der technisch "beste" SNES”.
  • Hallo Neo,


    ich glaube das Thema wurde schon sehr sehr oft durch diskutiert...


    Kurz gesagt:

    • Die besten Voraussetzungen bieten dir die 1Chip oder die Jr. Konsole
    • Benutze die Mods von Borti4938

    Bei den o.g. Konsolen gibt es wiederum unterschiedliche Untervarianten, aber ich glaube die schenken sich wohl sehr wenig.

    Hast du Zugriff auf die Tutorials Hardware Mods Sektion?

    Schau auch mal ins Circuit-Board ;)


    Gruß,

    Dom

  • Vielen Dank schon mal für die Infos, hatte nur alte Beiträge gefunden aber hätte vermutet es gibt hier auch den ein oder anderen neuen Mod mittlerweile.

    Wenn der Beitrag nicht erwünscht ist kann ich Ihn auch gerne löschen.

    Eine kurze Frage noch zum 1 Chip un der Jr. Konsole, die Jr, ist ja deutlich seltener lohnt sich dass, kann man da noch mehr rausholen als mit dem 1Chip?

    Circuit Board muss ich mich mal anmelden, da habe ich noch keinen Account :-)

    Der Tut Bereich war glaube ich zumindest immer gesperrt, wurde der mit 100 Beiträgen oder so automatisch entsperrt? mmhhh

  • Hi Neo :)


    Ein RGB Mod bei einem SNes ist vollkommen überflüssig da er von Haus aus schon RGB ausgiebt. Natürlich brauchst du ein RGB Kabel ;)


    Ich persönlich bevorzuge die 2-Chip variante da diese ein weicheres bild liefert. (bin kein fan von rasiermesserscharfen pixeln - aber hey, wen´s gefällt8o )


    Lucas Arts Grafiker waren damals gar nicht erfreut über das 1-Chip modell (finde leider das interview im moment nicht).

    Damals war Zombies ate my Neigbors in produktion und die grafiker waren entäuscht vom 1-Chip model da ihre grafiken speziell auf die 2-Chip und deren weich funktion ausgelegt waren und die 1-Chip variante diese verfälschen würde. Die 1-Chip version hat qwasi nicht mehr die "Anti Alising" funktion.


    Ich hatte beide modelle, hab aber den 1-Chip verkauft weil mir die grafik damit überhaupt nicht mehr gefallen hat.


    Jedenfalls ein RGB MOD ist nur beim NES oder N64 notwendig.


    Lg, SNes79

  • RGB Mod ist nicht damit gemeint, das Videosignal zu ändern, sondern mittels THS7374 z.B. zu verbessern, damit die Farben besser aussehen. ;)


    Das die 1-Chip bei manchen Spielen eine Macke hat, habe ich auch gehört.

    Dennoch ist das Bild im Vergleich zur 2-Chip wesentlich besser.


    https://www.retrorgb.com/snesversioncompare.html


    Letztendlich ist es Geschmackssache und sicher nur für Videophile, die das beste rausholen wollen.

    Mich persönlich stört es nicht, ob 1 oder 2 Chip. Wenn beide über RGB angeschlossen sind (oder besser) ist die Qualität mehr als ausreichend um zu spielen. :P

  • genau den RGB bypass (?) habe ich gemeint, nennt man glaub ich so. Hat wie gesagt der liebe Red gemacht aber weiß gar nicht genau was er da umgebaut hat :-)

    Meine Stärke liegt eher im Spielewissen als in der Technik der Konsolen... :-( Da muss ich noch viel lernen!


    Der Link ist Gold Wert, super, vielen Dank :-)

  • Ich habe noch eine ganz spezielle Frage, ich habe ein Original Nintendo Gamecube RGB Kabel, das hat mir mal wer umgebaut für meinen Französischen N64 mit RGB Mod, das Kabel verwende ich jetzt auch bei meinem SNES und funktioniert soweit. Weiß jemand wie sich dass unterscheiden würde, würde man das umgebaute Kabel einem regulären Originalen vergleichen? Ich weiß leider nicht mehr was genau der da beim Kabel umgebaut hat nur dass es erforderlich war um den N64 zu nutzen über RGB.

  • da wurden nur drei Kondensatoren raus genommen die für die Helligkeit da ist. Wenn diese drin bleiben siehst du nix. Hab ich Jahre lang mit SNES gemodded oder nicht benutzt.

    vielen Dank für die Info! Also das umgebaute Kabel ist perfekt für den SNES und N64, weißt du vielleicht auch wie es sich auswirkt wenn man das umgebaute Kabel weiterhin am Gamecube verwendet oder funktioniert es gar nicht mehr?